„Sprachliche Diskriminierung und Widerstand“ am 09.05.2017

Am 09. Mai 2017 von 18 bis 19.30 Uhr ist es wieder soweit!

Der dritte Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Migration macht Gesellschaft“ beschäftigt sich diesmal mit dem Thema „Sprache und Diskriminierung“.

Prof. Dr. İnci Dirim wird in ihrem Vortrag Traditionslinien und Formen sprachlicher Diskriminierung aufzeigen und Möglichkeiten des Widerstands gegen diese Diskriminierung diskutieren.

Prof. Dr. İnci Dirim forscht und lehrt am Institut für Germanistik der Universität Wien, u.a. zu Identität und Sprachverwendung, Mehrsprachigkeit oder zur Integration bilingualer Sprachpraxis in den Unterricht.

Mehr Infos wie immer unter www.migrationmachtgesellschaft.wordpress.com.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s